Chemische Vorbehandlung in der Galvanotechnik

Chemische und mechanische Vorbehandlungen in der Galvanotechnik

Vor dem Galvanisieren erhalten die Metallteile durch Schleifen oder Polieren, Beizbäder, Abkochentfettung, Elektrolytische Entfettung durch anodisch geschaltete Elektrolyte oder durch kathodische Entfettung oder Ultraschallbäder eine geeignete Struktur der Oberfläche, für die nachfolgend anzuwendende Galvanotechnik.

Mechanische Vorbehandlungen in der Galvanotechnik